Was gibt es Neues im VIP Babenberg?

Wir freuen uns, Euch auf folgenden ÖIV-Kurs auf unserem Hof aufmerksam zu machen:

ÖIV Longierabzeichen I & II

Kursdatum: 09.04.2022 -10.04.2022
Kursbeginn: 09.04.2022 10:00 Uhr
Kursende: 10.04.2022 18:00 Uhr
Abschlussprüfung am: 10.04.2022 16:00 Uhr
LFV/Vereinsnummer: 2-526
Veranstalter: Vereinigung für Islandpferde Babenberg 
Anmeldung mit Name, Adresse, Geb.Dat. an babenberg(at)gmx.net

Kursleiter: Eva Engelke 
Vortragende: Eva Engelke 
Teilnehmerkreis: ÖIV Mitglieder
Voraussetzung für die Teilnahme: Mindestalter 12 Jahre, Reiterpass oder Islandpferdezertifikat, Mitgliedschaft bei einem dem ÖIV angeschlossenen Verein.
Mind. Teilnehmer: 3
Max. Teilnehmer: 8

  • Zulassungsvoraussetzungen
    Die Bewerber/-innen müssen im laufenden Kalenderjahr mindestens 12 Jahre alt werden und im Besitz des Reiterpasses oder des Islandpferdezertifikats sein. Sie müssen vor der Prüfung an einem mindestens 2-tägigen Vorbereitungskurs mit 16 UE ( hier max 8 Teilnehmer ) oder an 16 Unterrrichtseinheiten teilgenommen haben.
  • Lehrgangsleiter
    Islandpferdereitwart, Islandpferdereitinstruktor, Islandpferdereitlehrer mit der Zusatzqualifikation „Lehrgangsleiter/-in ÖIV- Longierabzeichen“
  • Anforderungen
    Teil I: Theoretische Prüfung:
    Basiswissen gemäß den in der Praxis geprüften Teilen

    Teil II: Praktische Prüfung:
    Grundlagen im Longieren, Longierzirkel oder Halle/Dressurviereck (halbiert) ohne Hilfszügel

Anforderungen:
- Einfaches Longieren im Schritt, Trab und ggf. Galopp
- Durchführung von Übergängen
- Anhalten und korrekter Handwechsel
- Kleinere und größere Zirkel, Standortwechsel 
- Sicherheit und Grundkenntnisse im Umgang mit den Hilfen

  • Prüfungskommission
    Die Prüfungskommission besteht aus dem/der Lehrgangsleiter/-in und einem Islandpferdereitwart oder Islandpferdereitinstruktor oder Islandpferdereitlehrer mit der Zusatzqualifikation „Lehrgangsleiter/-in ÖIV-Longierabzeichen“.
  • Allgemeine Hinweise
    Die Prüfung muss Prüfungscharakter haben, sachgemäße Reitkleidung (Handschuhe) der Prüflinge! Die Ausrüstung der Pferde sollte sicher und in Ordnung sein. Es werden keine Noten vergeben. Im Abschlussgespräch mit den Prüflingen wird ein Bestehen oder Nichtbestehen erläutert.
    Besondere Hinweise: Achtung, begrenzte Teilnehmerzahl!
    Sonstiges: Leihpferde in begrenzter Anzahl vorhanden! (Leihpferd € 100,--)
    Prüfungsgebühr abhängig von der Teilnehmerzahl, max. € 60,--
    Abzeichen € 15,--

    Stall: Anmeldung an Eva Engelke - Gebühr für Box/Tag: € 15,--
  • Teilnahmegebühr:
    Empfänger: VIP Babenberg
    IBAN: AT32 3236 7000 0010 6021
    Verwendungszweck: Longierkurs
    Zahlungsinformation: Kurs € 155,--, Prüfungsgebühr max. € 60,-- (abhängig von der Teilnehmerzahl) Abzeichen € 15,-- Leihpferd € 100,--
  • Anmeldeschluss: 01.04.2022
  • Kontaktperson: Eva Engelke 0676 954 37 48

 

Liebe Kursreiter,

bitte gebt diese oder nächste Woche, wenn ihr zur Reitstunde kommt, im Reitschulbüro Bescheid ob ihr den Kurs verlängern wollt oder nicht.
Teil 2 geht bis vor Ostern!

Bitte schreibt keine Mails! Über das Reitstallbüro geht es direkter und einfacher für uns. Eure Plätze sind ohnehin für euch reserviert 🙂

Alle Informationen bezüglich Bezahlung und Termine sind im Reitschulbüro erhältlich .

Liebe Semesterkursreiter,

Die Kursstunden, die durch den Lockdown nicht stattfinden konnten (jeweils 3; außer der Mittwochskurse, da sind es nur 2, da am 8. Dezember wegen dem Feiertag kein Kurs gewesen wäre), werden von Montag 10.1. bis Sonntag 30.1.2022 nachgeholt.

Der neue Kurs sollte dann planmäßig nach den Semesterferien, also ab 14.2.2022 starten.

Wir ersuchen ab 10.1. im Stallbüro bekannt zu geben, ob ihr den Kurs verlängern wollt.

Zwischen 31.1. und 13.2. sind Stunden nach Vereinbarung möglich - ebenso in den Weihnachtsferien.

Wir wünschen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Liebe Grüße Euer Babenberg Team

christmas 2979100 1920

 

Liebe Reitschüler,

auf Grund des aktuellen Lockdowns können die Semesterkurse bis auf Weiteres nicht stattfinden.
Die versäumten Stunden verfallen natürlich nicht! Der Kurs wird nach dem Lockdown fortgesetzt und um die versäumten Stunden verlängert.
Einzelunterricht im Freien ist nach Vereinbarung möglich.

Wir halten euch am Laufenden.
Alles Gute und hoffentlich bis bald!

Euer Babenberg Team

Liebe Reitschüler*innen,
 
wir freuen uns Euch alle wichtigen Informationen zu den Semesterkursen "Teil 1 Herbst 2021" bekanntgeben zu können: 
 
  • Die Kurse starten in der KW 39 - erster Kurstag: 27.9.2021.
  • Die Anmeldefrist für die Kurse beginnt am 15.9.2021 ab 10 Uhr ausschließlich per E-Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Da es pro Kurs nur eine begrenzte Anzahl von Teilnehmern gibt, ist die Anmeldung erst nach Rückbestätigung von unserer Seite gültig.
 
Anmeldungen über Telefon, sms oder WhatsApp werden nicht entgegengenommen. Ebenso können Anmeldungen per E-Mail, die VOR Beginn der Anmeldefrist einlangen, nicht angenommen werden. Hierfür bitten wir um Verständnis!
 
Liebe Grüße
Das Babenberg Team
 

 

 

Da bereits alle Reitlager ausgebucht sind, haben wir einen zusätzlichen Termin geplant.


Von 19.7. bis 23.7. findet das Reitlager "Z" statt.

Anmeldung mittels Formular per Mail ab sofort möglich.

Wir freuen uns auf einen lustigen Lagersommer mit Euch! 

Die Semesterkurse werden ab 10.5. fortgesetzt.

Wir freuen uns auf euch ???

Hier findet Ihr alle Unterlagen für die Sommerreitlager 2021

Wir freuen uns auf einen lustigen Lagersommer mit Euch! 

Folgende Reitlagertermine sind für den Sommer 2021 geplant:

  • 12. 7. - 16. 7. 2021
  • 26. 7. - 30. 7. 2021
  • 09. 8. - 13. 8. 2021
  • 23. 8. - 27. 8. 2021
  • 30. 8. - 02. 9. 2021

Bei Interesse bitten wir Euch um Kontaktaufnahme via E-Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. ab 1.4.2021 - wir schicken gerne Informationsunterlagen zu. 

Liebe Reitschüler,

ab Montag, den 22. März 2021 werden wir wieder Gruppenstunden anbieten.
Die Reiter der Semesterkurse 2020/21 haben die Möglichkeit ihre angestammten Kursstunden zur selben Zeit wie vor Weihnachten fortzusetzen, sofern sie dies möchten. Die Verrechnung erfolgt allerdings über Guthabenkarte / Einzelbezahlung und nicht als fixe Kurspauschale wie bisher, da wir ja nicht genau wissen, ob wir nicht wieder von einer Covid-bedingten Schließung betroffen sein könnten.
Wir ersuchen um Mitteilung, ob Ihr diesen Kursplatz behalten wollt oder nicht (bitte per WhatsApp/SMS ans Reitschultelefon 0676 617 49 92 mit Angabe von Eurem Namen, Tag und Uhrzeit der Kursstunde).

Die 3 Reitstunden, welche wegen des Lockdowns vom letzten Kurs noch über sind, können natürlich jetzt konsumiert werden.

Nicht vergebene Kursstunden werden frei buchbar sein!

In den Osterferien findet KEIN REITLAGER statt. Reitunterricht in den Osterferien kann aber ab nächster Woche gebucht werden.
Termine für die Sommerlager folgen in den nächsten Tagen.


Wir freuen uns auf Euch!????????

Liebe Grüße Euer Babenberg Team

Diese Seite verwendet nur Sitzungs- und keine personenbezogene Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Rechner speichern.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.